Betonflächenfertiger

Hochfrequenz-Betonflächenfertiger

Kontakt
Technisches Datenblatt

Beschreibung:

Große flächen maßgenau profilieren, verdichten & abziehen. Drei in einem. Hochfrequenz-Betonflächenfertiger im Baukasten-System. Aufbaubar von 0,61/Lfm-25/Lfm Frei-Tragent. Ales aus erfahrung seit 1990.

Technische Daten:

Antrieb:

Vortriebsgeschwindigkeit:                1,2-1,4m/min
Verdichtungstiefe:                            bis zu 30 cm regelbare
Frequenz:                                        0-4.500 U./min
Luftverbrauch je lfd. Meter:              0,31 cbm/min
Sektionen:
Arbeitsbreite in mm:                        610 1524 2286
Anzahl der Vibrationszylinder:        1 2 3
Gewicht in kg kpl. Betriebsbereit:   16 35 48

Ausleger:

Höhe der Betonfläche bis Oberkante, Fahrschiene verstellbar in 4 Positionen: 100 mm, 150 mm, 200 mm, 250 mm
(Wir stellen Ihnen gerne die Sektionen für Ihre gewünschte Arbeitsbreite zusammen).

Vibration:

Für die gleichmäßige Verdichtung des Betons auf der gesamten Arbeitsbreite sorgen Druckluftvibratoren in Abständen von 100 cm. Ferner hat man die Möglichkeit die Verdichtungsleistung während des Abziehens zu verändern, d.h. dem jeweiligen Betonausbreitmaß anzupassen, um einen gleichmäßigen Oberflächenverschluss zu erreichen.

Vortrieb:

Der Hochfrequenz-Betonflächenfertiger wird mit einer Handwinde an beiden Ende der Maschine über den Beton gezogen, um eine gleichmäßige Vortriebsbewegung zu erreichen und jede Wellenbildung in der Oberfläche zu verhindern. Die Vortriebsgeschwindigkeit beträgt max. 1,2m bis 1,4m pro Minute.

Fahrbahnstützen:

Die Fahrbahnstützen sind zur Abstützung der Fahrbahnschienen, die dem Hochfrequenz – Betonflächenfertiger die Führung zur Herstellung eines einwandfreien Planums geben.