VDMA Guideline

Informationsplattform

Sehr geehrte Damen, sehr geehrter Herren,

die Betreiber von Hochregallagern mit zwangsgeführten Staplern stehen immer wieder vor demselben Problem:

Aufgrund von Höhendifferenzen und Unebenheiten des Bodens können die Gabelstapler nicht optimal genutzt werden. Zudem sind der Fahrkomfort und die Fahrgeschwindigkeit eingeschränkt. Unzufriedenes Personal und Ineffizienz sind die Folgen.

Als spezialisierter Hersteller bieten wir eine Technik an, mit der Fahrgassen in Hochregallager kostengünstig und nachhaltig optimiert werden. Mit unserem BTS-FloorLeveler ist es möglich, die Differenzen zwischen den Fahrspuren auf die Null-Linie zu schleifen und die geforderten Ebenheiten zu erreichen. Durch diese Technik erreichen wir nicht nur die geforderten Normen DIN 15185, EN 15620 und die VDMA-Guideline, sondern erhöhen zusätzlich den Fahrkomfort und reduzieren auch die Wartungs- und Reparaturkosten der Flurförderfahrzeuge.

Unsere Technik hat bei unseren Kunden zu größter Zufriedenheit und zur Optimierung der Leistungsfähigkeit ihrer Schmalgangstapler geführt.

Die Ausführung erfolgt trocken und staubarm mit Absaugung, sodass die Ware während der Ausführung in den Regalen bleiben kann. Ein kostenintensives Umlagern entfällt. 

Zur Ausführung sind von Seiten unserer Kunden ein Stromanschluss (380 V /63 Amp.) zur Verfügung zu stellen und die Entsorgung des Schleifstaubs zu organisieren.